Gratulationsbesuche vom Landrat

14. Mai 2020 : Landrat Eberth verzichtet wegen Corona-Pandemie auf Gratulationsbesuche

Schon in seiner Zeit als Bürgermeister von Kürnach gehörten Gratulationsbesuche zu Ehejubiläen oder hohen Geburtstagen zu seinen liebsten Terminen. Wegen der Corona-Pandemie muss Landrat Thomas Eberth nun auf diese Besuche bei den Jubilaren in den Landkreisgemeinden verzichten.

 

„So gerne ich auch gerade zu Beginn meiner Amtszeit persönlich die Glückwünsche des Landkreises überbracht hätte, so sehr ist der Verzicht auf diese Besuche derzeit geboten. Denn als Landrat habe ich täglich zahlreiche Kontakte zu vielen Menschen. Da ist die Gefahr, das Corona-Virus in die Haushalte unserer Seniorinnen und Senioren zu bringen, einfach zu groß“, bedauert der Landrat. Denn ab dem 60. Lebensjahr gehört man zur sogenannten Risikogruppe, die bei einer Infektion mit dem Corona-Virus besonders gefährdet ist. Daher wird bis auf weiteres nur mit einem Schreiben gratuliert, in dem der Landrat seine Glückwünsche zum Ausdruck bringt. „Dies ist bedauerlich, aber notwendig“, so der Landrat. „Wenn Corona überwunden ist, werden die Begegnungen umso herzlicher!“

 

Grundsätzlich gilt nach wie vor: „Je weniger Kontakte, desto besser. Bleiben wir gemeinsam wachsam und vorsichtig, um die derzeit stabile Infektionslage im Landkreis Würzburg auch weiterhin aufrecht erhalten zu können“, appelliert Landrat Thomas Eberth.

 

In „normalen Zeiten“ überbringen der Landrat oder seine Stellvertreter*innen im Amt die Glückwünsche des Landkreises persönlich an Ehejubilare ab der Eisernen Hochzeit (65 Jahre) und ab dem 100. Geburtstag. Die Termine werden immer mit den Bürgermeister*innen vor Ort abgestimmt.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.