Markt Neubrunn Markt Neubrunn
Neubrunner-Straßenfasching
Winter in Neubrunn
Wintersonne
Panorama Neubrunn
Panorama Böttigheim
Freibad Neubrunn
Natur und Umwelt - Böttigheim
Naturschutzgebiet Böttigheim
Schmetterling
Südtor, Stadtmauer und Schloss
Abendsonne über dem Naturschutzgebiet Böttigheim

Dribbeln, passen, schießen

12.03.2020 Bayernwerk verlost Fußball-Set mit jeweils fünf Bällen, Ballnetz und Pumpe – Beitrag zur Förderung der Gemeinschaft in Neubrunn

Toooor! Fußball begeistert die allermeisten, egal ob im Verein, auf dem Schulhof oder auf dem Rasen hinterm Haus: Neubrunn freut sich über ein Fußball-Set mit fünf Bällen, Ballnetz und Pumpe. Bürgermeister Heiko Menig hat es jetzt von Frank Schneider, Kommunalbetreuer der Bayernwerk Netz GmbH (Bayernwerk), in Empfang genommen. Die Kommune hat das Set bei einer Verlosung des Energieunternehmens gewonnen.

Der Vorteil dieses Gewinns: Er ist universell einsetzbar. Zum spielerischen Kicken braucht es nur ein paar Menschen, einen Ball und ein wenig Platz. In Neubrunn sollen die Bälle künftig in den beiden Kindergärten und für den Jugendfußball zum Einsatz kommen. „Wir freuen uns sehr über das Fußball-Set, es bietet Kindern einen attraktiven Zeitvertreib, fördert den Teamgedanken und vermittelt Disziplin und Respekt vor anderen Menschen“, erklärte Bürgermeister Menig.

Seit Jahren verlost das Bayernwerk in jeder Ausgabe seines Magazins kommunal.info Sachwerte, die Lebensqualität und Zusammenhalt in Kommunen fördern. Wichtig ist dem Energieunternehmen dabei, dass von den Gewinnen möglichst viele Menschen profitieren. Kommunalbetreuer Frank Schneider erklärte bei der Übergabe: „Beim Fußball hat jeder Spaß. Das Kicken unter freiem Himmel schweißt Jung und Alt zusammen und sorgt für gute Stimmung.“ Insgesamt erhalten dreißig Kommunen ein Fußball-Set des Bayernwerks.

Kategorien: Meldung