3G im Rathaus

13. Januar 2022 : Bitte beachten!

Aufgrund der Vorgaben des Bayer. Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration soll u. a. zum Schutz der Funktionsfähigkeit kritischer Infrastrukturen der Zugang zu Amtsgebäuden nur unter Berücksichtigung der 3G-Regelung (geimpft, genesen, getestet) möglich sein. Auch vor dem Hintergrund der durch die Omikron-Variante prognostizierten Steigerung der Infektionszahlen wird ab Freitag, 7. Januar 2022, der Zugang zum Rathaus für Besucherinnen und Besucher nur noch unter Anwendung der 3G-Regelung möglich sein, was bedeutet, dass einer der folgenden Nachweise vorgelegt werden muss:

·         Impfnachweis oder

·         den Nachweis einer Corona-Genesung innerhalb der letzten sechs Monate oder

·         den zertifizierten Nachweis eines negativen Antigen-Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) bzw. eines PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden).

Im Gebäude gilt für Besucherinnen und Besucher die FFP2-Maskenpflicht.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.